Theaterprojekt - Wir bringen Euch auf die Bühne !
Preisträger 2010

theater foto auf bühneDas Leben auf der Straße ist hart und voller Entbehrungen. Die KuB hilft obdachlosen Jugendlichen bei ihrem Weg in ein neues Leben. Da die Heranwachsenden mit klassischen Hilfeangeboten jedoch nur schwer zu erreichen sind, haben wir ein besonderes Theaterprojekt ins Leben gerufen.
theater foto auf bühne
Obdachlose werden auf der Straße angesprochen und erhalten die Möglichkeit, unter der Regie von Margareta Riefenthaler ihr Talent auf der Bühne auszuleben. Drei Monate lang proben etwa 40 Jugendliche mehrmals wöchentlich. Den krönenden Abschluss der kreativen Arbeit bilden mehrere öffentliche Aufführungen in Schauspielhäusern. Die Teilnehmer profitieren in mehrfacher Hinsicht von dem Projekt:
Während der Probentage erhalten sie Lebensmittel und einen Schlafplatz. Aber vor allem stärken theater foto auf bühnedie kreativen Erfahrungen und das Erfolgserlebnis auf der Bühne auch das Selbstbewusstsein der beteiligten Jugendlichen – eine wichtige Basis für einen erfolgreichen neuen Start. So konnten fast alle, die bisher an diesem Projekt teilgenommen haben, das Leben auf der Straße hinter sich lassen.

Das Theaterprojekt wird einmal jährlich organisiert und durch geführt.

Weitere Infos: Robert Hall. Tel. 61006811 oder Email: This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it. oder www.theater-ohne-etikett.de.

 

Das Theaterprojekt ist vom Nachhaltigkeitsrat als "werkstatt-n 2013" ausgezeichnet worden.

Das Theaterprojekt der KuB ist Preisträger 2010 „365 Orte im Land der Ideen“. Dieser Preis wird alljährlich von der Organisation „Deutschland – Land der Ideen“, einer Initiative der Bundesregierung und der Deutschen Wirtschaft unter der Schirmherrschaft des Bundespräsidenten, vergeben.

Das Theaterprojekt ist 2010 mit dem Sonderpreis des Berliner Präventionspreises ausgezeichnet worden. 2013 wurde die Projektidee mit dem Bundesverdienstkreuz gewürdigz.